FS Revolution Motorträger f. Carrera D124 Full Set (88902)
FS Revolution Motorträger f. Carrera D124 Full Set (88902)
FS Revolution Motorträger f. Carrera D124 Full Set (88902)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, FS Revolution Motorträger f. Carrera D124 Full Set (88902)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, FS Revolution Motorträger f. Carrera D124 Full Set (88902)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, FS Revolution Motorträger f. Carrera D124 Full Set (88902)

FS Revolution Motorträger f. Carrera D124 Full Set (88902)

Verkäufer
Frankenslot
Normaler Preis
€10,95
Sonderpreis
€10,95
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

1 Motorträger Einheit incl. Lagerung und Federelemente

Werkstoff PA6GF15 - das ist glasfaser verstärktes Polyamid, nahezu unkaputtbar

Wichtig - Text bis zum Ende lesen !

im Lieferumfang enthalten sind:

Grundträger, Gegenlager,

Schrauben Edelstahl

2 Schrauben für das Gegenlager M 2,5 x 6

2 Schrauben M 2,5 x 12

2 Schrauben M 2,5 x 14

2 Schrauben M 2,5 x 16

2 mittelharte Federn

2 Kugellager ABEC 5

kein justieren oder einrichten erforderlich - das Gegenlager wird über eine 6 kant Aufnahme passgenau zentriert und verschraubt !

 

Standardmäßig verwendet man hierzu eine gehärte Achse mit 65 mm - bei manchen Modellen reicht auch eine 60 mm Achse

Ein Einbau ist auch für Neueinsteiger / Laien sehr einfach vorzunehmen !

 

Der Motorträger dient auch als Ersatz für defekte oder verloren gegangene Motorhalterungen.

Der MT ist kompatibel mit allen Carrera D124 (ausser Exclusiv Porsche Spyder und Audi R10 Spyder und bei Modellen mit geschlossenen Magnetschacht muss das 6kt entfernt werden. Zum Beispiel Ferrari 575 oder Corv. C6R).

Der Motorträger kann gefedert wie auch fest (ohne Federung) eingebaut werden.

 

Kein einstellen des Getriebsspiels mehr nötig - Gesamtzähnezahl muss aber zwingend 60 Zähne haben

 

Achtung - keine Montage der Mittel- oder Heckmagneten mehr möglich !!!

 

Bei einigen Fahrzeugen sind Anpassungen erforderlich:

M1 - am Gegenlager, hier ist das 6kt leicht schräg - Fehler in der Carrera Form

Porsche 991 - Nacharbeit am Inlet wo die Aussparung für das Zahnrad sitzt