03262 1:24 Nissan Fairlady Z

03262 1:24 Nissan Fairlady Z

Verkäufer
Fujimi
Normaler Preis
€39,95
Sonderpreis
€39,95
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Maßstab: 1:24

Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

Farben, Klebstoff und Werkzeug sind nicht im Lieferumfang enthalten.


Der Nissan 300ZX ist ein japanischer Sport-Personenwagen, der erstmals 1983 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Die Serienproduktion begann im selben Jahr und dauerte bis 2000. Es konzentrierte sich auf Tokio und die Stadt Oppama in Japan. Insgesamt wurden ca. 495 Tsd. Arbeitsplätze geschaffen. Autos dieses Modells.

Der 300 ZX wurde entwickelt, um den 280 ZX im Angebot der Nissan Motor Company zu ersetzen. Im Vergleich zu seinem Vorgänger hatte der 300 ZX eine komplett veränderte Karosserieform, insbesondere seine Frontpartie, sowie komplett neue, 6-Zylinder-Triebwerke, die in der ersten Generation eine Leistung von 160 bis 228 PS erreichten. Im Laufe der Serienproduktion wurden zwei Generationen des Nissan 300ZX hergestellt: Die erste wurde von 1983 bis 1989 (Bezeichnung Z31) und die zweite von 1989 bis 2000 (Bezeichnung Z32) hergestellt. Beide Generationen unterschieden sich vor allem in der angebotenen Motorenpalette, die interessanterweise in der ersten Generation deutlich reichhaltiger war. Die Unterschiede betrafen auch das Design von Karosserie, Getriebe und Lenkung. Insgesamt waren beide Generationen des 300 ZX technisch sehr ausgefeilt, hatten eine gute Traktion, waren aber am Markt weniger erfolgreich als beispielsweise der Nissan Skyline.