30868 Ferrari 488 GT3 "WTM Racing, No.22" Digital 132

30868 Ferrari 488 GT3 "WTM Racing, No.22" Digital 132

Verkäufer
Carrera
Normaler Preis
€69,95
Sonderpreis
€69,95
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Ferrari 488 GT3 „WTM Racing No.22" mit originaler Ferrari Lizenz
  • DIGITAL 132
  • Aufwendige Lackierung als Eyecatcher
  • Maßstab 1:32
  • Ab 8 Jahren


  • Das teuerste Auto im Feld der GT Autos
    Der Ferrari 488 GT3 ist nicht nur das teuerste Auto, sondern hat auch den Ruf das Beste zu sein. Gerade was die Aerodynamik angeht ist dieser Supersportler was Besonderes. Aus dem Hause Ferrari ist man sicherlich mehr gewöhnt als die 550 PS im GT3. Dies liegt aber daran, dass das Reglement nicht mehr Leistung zulässt. Immerhin werkelt jetzt ein V8-Biturbo anstatt beim Vorgänger noch ein Saugmotor. Er konnte sich in mehreren Langstreckenrennen mit der Konkurrenz mithalten und schaffte es das ein oder andere Mal auch auf das Siegertreppchen. Herausragend war der 7. Platz von Georg Weiss beim ADAC 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Das Team WTM Racing - ein Privatteam - konnte sich hier mitten im Feld zwischen die Werksteam-Mannschaften platzieren.

    Privatteam gegen Werksteam
    Im Ferrari 488 GT3 vom Rennstall WTM-Racing ist Fahrfreude im Maßstab 1:32 garantiert. Mit diesem Auto konnte WTM Racing bei Langstreckenrennen mit den großen Werkteams mithalten. In detailgetreuer Verarbeitung mit Lizenz von Ferrari lässt sich Motorsport auf der DIGITAL 132 erleben. Zusätzlich verfügt er über Front-, Rück- und Bremslichtfunktion sowie individuelle Codierbarkeit. Die offizielle Lizenz erlaubt es, die aufwändige Lackierung des Originals 1:1 nachzustellen.
    Fahrzeugmaßstab: 1:32
    Fahrzeug mit Lichtfunktion
    Altersempfehlung: 8 Jahre
    Maße: 14.7 x 6.4 x 3.7 cm
    Prüfsiegel ce