24270 1:24 Enzo Ferrari Giallo Modena
24270 1:24 Enzo Ferrari Giallo Modena
24270 1:24 Enzo Ferrari Giallo Modena
24270 1:24 Enzo Ferrari Giallo Modena
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, 24270 1:24 Enzo Ferrari Giallo Modena
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, 24270 1:24 Enzo Ferrari Giallo Modena
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, 24270 1:24 Enzo Ferrari Giallo Modena
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, 24270 1:24 Enzo Ferrari Giallo Modena

24270 1:24 Enzo Ferrari Giallo Modena

Verkäufer
Tamiya
Normaler Preis
€49,95
Sonderpreis
€49,95
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Maßstab: 1:24

Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Lieferumfang: Bausatz, Anleitung, Dekor

 

Der Ferrari Enzo ist ein italienischer Sportwagen, dessen Design dem Designbüro Pininfarina gehörte. Das Auto wurde erstmals 2002 auf dem Pariser Autosalon der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Serienproduktion begann im selben Jahr und dauerte bis 2004, wobei 399 Exemplare dieses Autos gebaut wurden.

Ferrari Enzo wurde nach dem Gründer des Unternehmens benannt und ersetzte in der Ferrari-Reihe das Modell F50. Er unterscheidet sich im Design leicht von seinem Vorgänger und ähnelt immer noch Formel-1-Autos, wird aber von einem völlig neuen Motor mit deutlich größerer Maximalleistung angetrieben. Der Ferrari Enzo wird von einem 660 PS starken 12-Zylinder Tipo F140 Motor angetrieben. Das Auto kann auf 355 km/h beschleunigen, was es zu einem der schnellsten Sportwagen der Welt macht. Seine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h beträgt nur 3,3 Sekunden! Das Auto Ferrari FXX ist eine Weiterentwicklung des Enzo-Modells, aber ohne Straßenzulassung. Der Stückpreis des neuen Ferrari Enzo im Jahr 2002 betrug 659.000. US Dollar.